GIORGIO TESI GROUP IST EINER DER GRÜNDER DER UNTERNEHMENSVEREINIGUNG


Das in Europa für die Produktion von Zierpflanzen führende Unternehmen, gehört zu den Gründern der Italienischen Unternehmensvereinigung ″Filiera Italia″, eines neuen Verbandes, in der die italienische Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie zusammenwirken, um das Made in Italy zu fördern und zu verteidigen.

 

Gefördert durch Coldiretti (Verband der selbständigen Landwirte), Ferrero, Inalca/Cremonini und das Konsortium Casalasco (Pomì und De Rica) gehören zu den Gründern der ‘Filiera Italia’ außer der Giorgio Tesi Group weitere große und bedeutende italienische Firmen: Bonifiche Ferraresi, Ocrim, Farchioni Olii, Cirio Agricola, Donna fugata, Maccarese, Ol.MaTerre Moretti (Bellavista) und Amenduni Spa. Eine Unternehmensvereinigung, der es um die gemeinsamen Werte der territorialen und nationalen Identität, um Transparenz und Nachhaltigkeit geht.

 

   

An der Spitze der Filiera Italia stehen Luigi Cremonini und Enzo Gesmundo respektive Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des Verbandes. Es handelt sich um eine neue Form der Vertretung, wo Coldiretti, immer mehr, gemeinsam mit den nationalen und industriellen Spitzenreitern der jeweiligen Sektoren, Gewerkschaft der Unternehmensvereinigung ist.

 

″Ich bin sehr stolz zu Filiera Italia zu gehören, sagt Fabrizio Tesi, gesetzlicher Vertreter der Giorgio Tesi Group - und bin tatsächlich der Meinung, dass die Verbindung und Teilung gemeinsamer  Werte mit anderen bedeutenden, nationalen Realitäten eine  Stärke ist, um das Made in Italy zur Geltung zu bringen. Unsere Pflanzen, die wir in über  60 Länder exportieren, stehen für die typische Qualität und Schönheit Pistoias und der Toskana und sind von daher weltbekannt.″

 

Marco Cappellini, GD Giorgio Tesi und ANVE-Präsident, der in Rom beim Abschluss der Vereinbarung anwesend war, erläutert ″Unser Ziel ist es eine Unternehmensvereinigung mit einer Reihe von gemeinsamen Werten, des Made in Italys von der Transparenz, über die Nachhaltigkeit, den Konsum von Lebensmitteln und die Valorisierung der Kultur des Umweltschutzes zu bilden. Wir sind sehr stolz zu ″Filiera Italia″ zu gehören″.

 

″Wir sind sehr zufrieden, dass ein uns angeschlossenes Unternehmen Teil dieses Projektes ist - erklärt Coldiretti Pistoia- Der  Unternehmensvereinigung der ‘Filiera Italia’ geht es um die gemeinsamen Werte der territorialen und nationalen Identität, um Transparenz und Nachhaltigkeit, wobei der bewusste Konsum von gesunden Lebensmitteln und die Intensivierung des Bezuges zur Natur begünstigt wird″.

 




Zurück
Giorgio Tesi Group erwartet Sie auf der neuen IPM ESSEN 2018

2018 können die Besucher der 36. Ausgabe der IPM Essen, der bedeutendsten internationalen Messe für den Gartenbau, vom 23. bis 26. Januar einen Teil der neuen "Messe Essen" bewundern, der letztes Jahr von Renovierungsarbeiten betroffen war.

 

Neu...
Komplett lesen >>

FABRIZIO TESI, der neue Vorsitzende der Coldiretti Pistoia

″Gemeinsam überwinden wir eine schwere Zeit″

 

Fabrizio Tesi, 52 Jahre, ist der neue Vorsitzende der Coldiretti Pistoia und zudem der gesetzliche Vertreter der Giorgio Tesi Group, dem in der Zierpflanzenzucht in Europa führenden...
Komplett lesen >>

GIORGIO TESI GROUP IST EINER DER GRÜNDER DER UNTERNEHMENSVEREINIGUNG

Das in Europa für die Produktion von Zierpflanzen führende Unternehmen, gehört zu den Gründern der Italienischen Unternehmensvereinigung ″Filiera Italia″, eines neuen Verbandes, in der die italienische Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie zusammenwirken,...
Komplett lesen >>

GIORGIO TESI GROUP IST TECHNICAL SUPPLIER DES AC MAILAND

Bedeutendes Abkommen für eine der berühmtesten italienischen Baumschulen auf der Welt.

Giorgio Tesi Group wird für die Saison 2017/2018 Technical Supplier des AC Mailand.

Das in Europa für die Produktion von...
Komplett lesen >>