Giorgio Tesi Group the Official Green Partner of "Un Altro Parco in città 2016"


Endlich ist es soweit, das Ereignis, auf das alle Einwohner Pistoias und nicht nur diese warten, steht kurz bevor ... SONNTAG 4. SEPTEMBER alle auf die Sala, um den unglaublichen Garten Pistoias mit seinen 1700 Rasenquadraten zu bewundern.

Ein Garten, der im Sommer bereits seit vier Jahren von allen Einwohnern Pistoias genutzt wird. Dies ist der Zauber der Aktion ″Ein weiterer Park in der Stadt″, die zum fünften Mal stattfindet und wie immer viele Touristen und Bürger anziehen wird, um einen schönen Tag im schlagenden Herzen der Altstadt mit einem ganz besonderen Look, auf der Piazza della Sala und der Piazzetta degli Ortaggi zu verbringen.

Dies ist die Weiterentwicklung einer Provokation, die 2012 vom Architekturbüro ″Un altro studio″ gemeinsam mit der Giorgio Tesi Group, die von Anfang an mit dabei war und der Official Green Partner Initiative ist, umgesetzt wurde. Ein Grün, das in Verwunderung versetzt, ein Grün, das sprachlos macht, ein Grün, mit dem sich die Stadt ihrer Tradition öffnet und an die ″Green Tuscany″, die grüne authentische Toskana erinnert, die man auch in den Gässchen und auf den Plätzen einer Stadt wie Pistoia, die eine so große touristische und kulturelle Bedeutung hat, wiedererkennen kann.
 
 Allein, wenn man daran denkt, dass Gras auf Steinen wächst, ist dies einzigartig: hier kann sich die Natur nicht nähren, aber trotzdem befindet sich unter ihr der Platz des Obst- und Gemüsemarkts. Eine Weise Pistoia noch stärker zu identifizieren, die europäische Hauptstadt der Baumschulen und eine Firma, die das Grün von den Feldern in die Altstadt bringt.
 
Der Giorgio Tesi Group, international führend im Bereich der Baumschulwirtschaft, exportiert in 54 Länder der Welt, ist dieses Event sehr wichtig. Sie wird, Dank der wunderbaren Arbeit ihrer Angestellten, auch 2016 in einer Nacht das Erscheinungsbild der Altstadt verändern. Es handelt sich nicht nur um einen einfachen Garten, sondern um eine Hymne an die Lebensqualität und die Schönheit.




Zurück
Giorgio Tesi Group erwartet Sie auf der neuen IPM ESSEN 2018

2018 können die Besucher der 36. Ausgabe der IPM Essen, der bedeutendsten internationalen Messe für den Gartenbau, vom 23. bis 26. Januar einen Teil der neuen "Messe Essen" bewundern, der letztes Jahr von Renovierungsarbeiten betroffen war.

 

Neu...
Komplett lesen >>